allometrisches Wachstum

Begriff Definition
allometrisches Wachstum

ist die unterschiedliche relative Wachstumsgeschwindigkeit von Extremitäten, anderen Körperteilen oder Organen im Verhältnis zum Wachstum des Gesamtkörpers.